×

Registrieren

Profil Information

Anmeldedaten

oder anmelden

Vorname ist erforderlich!
Nachname ist erforderlich!
Der Vorname ist nicht gültig!
Der Nachname ist nicht gültig!
Sein ist keine E-Mail-Adresse!
E-Mail-Adresse wird benötigt!
Diese Email-Adresse wird bereits verwendet!
Passwort wird benötigt!
Folgende Zeichen sind nicht erlaubt: % ' / \ sowie Leerzeichen!
Bitte geben Sie 6 oder mehr Zeichen ein!
Bitte geben Sie 16 oder weniger Zeichen ein!
Passwörter sind nicht gleich!
Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist erforderlich!
Zustimmung zur Datenschutzerklärung ist erforderlich!
E-Mail oder Passwort ist falsch!
Mini-Solaranlagen

Mini-Solaranlagen für Balkon, Garten, Terrasse oder Dach

Platzsparend, nachhaltig und rentabel: Mini-Solaranlagen im kompletten Paket, die betriebsbereit und "steckerfertig" sind. Der Anschluss kann ohne Fachmann und Installateur erfolgen und ohne, dass Sie die Anlage anmelden müssen oder besondere Genehmigungen dafür benötigen. Aufgrund der kompakten Maße eignen sich die Photovoltaik-Sets bestens als Balkon-Solaranlage oder für den Garten, um etwa ein Gartenhaus autark mit Strom zu versorgen. Die Mini-Solaranlagen bestehen aus einem Solarmodul und dem Microwechselrichter. Das Solarmodul nimmt das Sonnenlicht auf und wandelt es in Gleichstrom um. Da Sie diesen mit Ihren Geräten und im Haushalt nicht direkt nutzen können, wandelt der Microwechselrichter die Energie wiederum in Wechselstrom um.

Effiziente Solarmodule mit geringem Platzbedarf

Je nachdem, wieviel Platz Ihnen vor Ort für Ihre Mini-Solaranlage zur Verfügung steht, können Sie mehrere Solarmodule platzieren, um die Sonnenenergie zu ernten. Bei uns finden Sie Photovoltaik-Komplettsets mit einem bis drei Solarmodulen, die zwischen 280 Watt und 900 Watt ermöglichen. Dabei brauchen Sie etwa eine Fläche zwischen 1,65 x 0,991 Meter und bis zu 1,65 x 2,98 Meter bei der dreifachen Ausführung. Trotz geringem Platzbedarf überzeugen die Anlagen mit ordentlich Leistung und generieren zwischen 70 KWh und 100 KWh pro 100 Watt Leistung!

Einfache Montage und sofortiger Anschluss

Für die Installation der Mini-Solaranlage benötigen Sie keinen Experten, sondern nur etwas handwerkliches Geschick und die nötige Fläche für die Solarmodule. Durch verschiedene Halterungssysteme montieren Sie die PV-Module wahlweise auf einem Schräg- oder Flachdach und am Balkongeländer. Auch können Sie die Anlage mit entsprechender Ausrichtung auf dem Boden der Dachterrasse oder des Gartens platzieren. 

Wichtige Tipps zu Mini-Solaranlagen

Die Ausrichtung Ihrer Solaranlage spielt eine entscheidende Rolle! Nach Möglichkeit sollten die Solarmodule nach Süden ausgerichtet werden, um eine möglichst große Leistung zu erzielen. Die Ausrichtung nach Osten oder Westen ist auch möglich, jedoch wird entsprechend der geringeren Sonnenstunden etwas weniger Strom erzeugt. Auch wenn der Anschluss der Anlagen ohne Experten klappt, ist eine fachmännische Elektroinstallation im Gebäude Voraussetzung. Durch eine integrierte Notfallabschaltung erfüllen die Mini-Solaranlagen die vorgeschriebenen Sicherheitsanforderungen.

Gitter Liste

Filtern

12 Artikel

Gitter Liste

Filtern

12 Artikel