Facebook Pixel
Währung
  • Liebe Kunden, die momentan starke Nachfrage nach Technik für erneuerbare Energien kann zu Wartezeiten bei der Kontaktaufnahme mit uns sowie dem Warenversand führen. Um Wartezeit am Telefon zu vermeiden, schicken Sie uns Ihr Anliegen an info@klimaworld.com. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück und danken im Voraus für Ihr Verständnis!

Service-Hotline

Mo-Fr von 9-16 Uhr

Multisplit-Klimaanlagen: Klimatisierung für mehrere Räume

Klimaanlage Multisplit-Sets

Klimaanlage Multisplit-Sets

Multisplit-Sets Quick-Connect

Multisplit-Sets Quick-Connect

Multisplitgerät

Multisplit-Außengerät

Multisplit-Innenteile

Multisplit-Innenteile

Eine Multisplit-Klimaanlage ist dank ihrer bis zu sechs individuell anpassbaren Inneneinheiten wie gemacht für die gleichzeitige Kühlung unterschiedlich großer und beanspruchter Räume. Wer sich für ein derartiges Gerät entscheidet, der entscheidet sich für Flexibilität und Effizienz. Das Außengerät der Klimaanlage ist dabei an mehrere Innengeräte angeschlossen (Duo, Trio, Quarto oder 5fach-Split Gerät). Die Multisplit Inverter-Geräte sind also Ihre ideale Lösung, wenn Sie bis zu fünf Räume im private oder Büroräume klimatisieren wollen. Dank der großen Vielfalt an unterschiedlichsten Inneneinheiten, bietet ein Multisplit- System für jeden Bedarf eine geeignete Gerätekombination.

Die Inverter-Technologie ist eine echte Innovation bei der Klimatisierung. Im Vergleich zu herkömmlichen Systemen mit fester Leistungsabgabe bzw. Drehzahl, ermöglicht die DC Inverter-Technologie Energieeinsparungen von 30% (Energieeffizienzklasse A). Inverter-Geräte können ihre Leistung stufenlos regeln, was zu einer deutlichen Senkung des Geräuschpegels, höherer Effizienz und niedrigerem Energieverbrauch führt.

DC Inverter Multisplit-Klimaanlagen sind multifunktional: Sie kühlen im Sommer und verbessern das Wohn- und Arbeitsklima, indem sie die Raumluft auch entfeuchten und ventilieren. In der kalten Jahreszeit ist die Anlage aber auch nicht nutzlos. Neben der Entfeuchtung können die Geräte auch zum kurzfristigen Beheizen verwendet werden.

Wünschen Sie weitere Informationen, kontaktieren Sie gern unseren Kundenservice. Die kompetenten Mitarbeiter sind unter der Telefonnummer 03601/408922300 oder per E-Mail an info@klimaworld.com erreichbar.

> Was ist eine Multisplit Klimaanlage?
> Wie funktioniert eine Multisplit Klimaanlage?
> Welche unterschiedlichen Multisplit Klimaanlagen gibt es?
> Welche Vorteile hat eine Multisplit-Klimaanlage?
> Was ist die Inverter-Technologie bei Multisplit Klimaanlagen?
> Welche Vorteile haben Inverter Multisplit Klimaanlagen?
> Für welche Räume sind Multisplit-Klimaanlagen geeignet?
> Worauf ist beim Kauf von Multisplit-Klimageräten zu achten?

    • - 15 %
    Klimaworld NEXA S4M9IG Multisplit-Innengerät mit 9000btu 2,64kW 30m²
    Energieeffizienz - Kühlen
    A++
    Energieeffizienz - Heizen
    A+
    jetzt nur: 195,50 € bisher: 230,00 €

    Modernes Multisplit System mit besonders energiesparender HIGH EFFICIENCY TECHNOLOGY (kühlen A++, heizen A+) sind die Eckpfeiler des Klimaworld NEXA S4M9IG.

    Achtung: Ohne passendes Außengerät funktioniert dieses Innengerät nicht!

    • - 15 %
    jetzt nur: 195,50 € bisher: 230,00 €
  1. jetzt nur: 211,99 € bisher: 493,00 €

    Klimaanlage Midea Blanc PRO 27 Inneneinheit

    Achtung: Ohne passendes Außengerät funktioniert dieses Innengerät nicht!

     
    • - 57 %
    jetzt nur: 211,99 € bisher: 493,00 €
    • - 55 %
    jetzt nur: 225,51 € bisher: 505,00 €
  2. jetzt nur: 249,31 € bisher: 650,00 €

    Für bis zu 40 m².

    Zur korrekten Anwendung ist das passende Aussengerät erforderlich!

    • - 62 %
    jetzt nur: 249,31 € bisher: 650,00 €
  3. jetzt nur: 251,60 € bisher: 629,00 €

    Mono/Multi Klimaanlagen Innengerät Midea Mission PRO 27IU, zeitloses Design mit moderner Technik, zeichnen diese Baureihe Mission PRO aus. Sie kann sowohl mit einem Midea PRO Monosplit Außengerät also auch mit einem Midea R32 Multisplitgerät kombiniert werden

    • - 60 %
    jetzt nur: 251,60 € bisher: 629,00 €
  4. Klimaanlage Midea Blanc PRO 53 Inneneinheit

    Achtung: Ohne passendes Außengerät funktioniert dieses Innengerät nicht!

    • - 62 %
  5. jetzt nur: 279,09 € bisher: 593,81 €

    Für ~30m².

    Achtung: Für den Betrieb ist zwingend eine Ausseneinheit erforderlich!

    • - 53 %
    jetzt nur: 279,09 € bisher: 593,81 €
  6. jetzt nur: 308,46 € bisher: 724,00 €

    Für ~40m².

    Achtung: Für den Betrieb ist zwingend eine Ausseneinheit erforderlich!

    • - 57 %
    jetzt nur: 308,46 € bisher: 724,00 €
  7. jetzt nur: 329,43 € bisher: 700,91 €

    Midea Innengerät Xtreme Save UV 09 mit eingebautem UV-Filter. Für ca. 30 m².

    Achtung: Für den Betrieb ist zwingend eine Außeneinheit erforderlich!

    • - 53 %
    jetzt nur: 329,43 € bisher: 700,91 €
  8. jetzt nur: 344,31 € bisher: 748,51 €

    Midea Innengerät Xtreme Save UV 12 mit eingebautem UV-Filter. Für ca. 40 m².

    Achtung: Für den Betrieb ist zwingend eine Außeneinheit erforderlich!

    • - 54 %
    jetzt nur: 344,31 € bisher: 748,51 €
  9. jetzt nur: 355,60 € bisher: 889,00 €

    Mono/Multi Klimaanlagen Innengerät Midea Mission PRO 53IU, zeitloses Design mit moderner Technik, zeichnen diese Baureihe Mission PRO aus. Sie kann sowohl mit einem Midea PRO Monosplit Außengerät also auch mit einem Midea R32 Multisplitgerät kombiniert werden

    • - 60 %
    jetzt nur: 355,60 € bisher: 889,00 €

Was ist eine Multisplit Klimaanlage?

Um zu verstehen, was eine Multisplit-Klimaanlage ausmacht, genügt eigentlich bereits ein genauerer Blick auf die Bezeichnung. Multisplit – zusammengesetzt aus „Multi“ und „Split“ –heißt auf Deutsch in etwa „mehrfach“ und „aufgeteilt“. Multisplit-Klimaanlagen werden also dadurch charakterisiert, dass es neben einer zentralen Außeneinheit bis zu sechs weitere Inneneinheiten gibt. Multisplit-Klimaanlagen sind somit ideal, wenn mehrere Räume unabhängig voneinander gekühlt werden sollen. 

Wie funktioniert eine Multisplit Klimaanlage?

Multisplit-Klimaanlagen arbeiten in der Regel mit einem geschlossenen Kältekreislauf, in dem sich ein Kühlmittel befindet. Die einzelnen Komponenten sind über Rohrleitungen miteinander verbunden. Mithilfe eines Kompressors, der sich im Außengerät befindet, wird das gasförmige Kältemittel verdichtet. Bei Multisplit Inverter-Klimaanlagen befinden sich Kompressor und Verflüssiger gemeinsam in einem Aggregat.
Dadurch, dass sich die Außeneinheit im Freien befindet, kann das heiße Kältemittelgas im Verflüssiger durch die Außenluft gekühlt werden. Damit dieser Vorgang schneller und besser funktioniert, ist zusätzlich immer ein Gebläse verbaut. Das flüssige, unter hohem Druck stehende Kältemittel wird zu einem weiteren Wärmeaustauscher geführt, dem Verdampfer. Der sitzt in der Inneneinheit. Ein Ventil mit einer Düse am Eingang des Verdampfers dient als Druckminderer und spritzt das Kältemittel in das Innengerät. Mit einem Gebläse wird warme Raumluft an den Lamellen des Wärmetauschers im Innengerät vorbeigeführt. Durch den niedrigeren Druck im Verdampfer und die zugeführte Wärme wird das Kältemittel anschließend wieder gasförmig. Dabei nimmt es die Umgebungswärme auf, der Raum wird abgekühlt. Als gasförmiges Kältemittel wird es vom Kompressor angesaugt, verdichtet und somit wieder flüssig. Im Anschluss beginnt der Prozess von neuem. Wenn Sie mehr über die Inverter Technik erfahren möchten, können Sie in unserem Blog den Eintrag zur Inverter Technik lesen.

Kältemittelkreislauf

Welche Arten von Multisplit-Klimaanlagen gibt es?

Nun gibt es bekanntlich unterschiedliche Arten von Räumen, was beispielsweise Größe oder Deckenhöhe betrifft. Diese Parameter haben natürlich Einfluss darauf, welche Art der Klimaanlage sich am besten für die Kühlung eignen würde. Auch der Verwendungszweck unterscheidet sich von Raum zu Raum. Entsprechend existieren unterschiedliche Ausformungen der Inneneinheit, die perfekt auf die jeweilige Raumsituation zugeschnitten sind. Im Onlineshop von Klimaworld.com sind folgende Varianten erhältlich:

Multi Split Möglichkeit

Welche Vorteile hat eine Multisplit Klimaanlage?

Der größte Vorteil einer Multisplit-Klimaanlage ist mit Sicherheit die Flexibilität. Die Innengeräte sind zwar allesamt mit einer zentralen Außeneinheit verbunden, in der Regel aber dennoch individuell steuerbar. So erlaubt eine Multisplit-Anlage die gezielte Beeinflussung des jeweiligen Raumklimas. Während beispielsweise ein Zimmer heruntergekühlt wird, bleibt ein anderes von den Maßnahmen völlig unberührt, obwohl beide Räume eigentlich an ein und derselben Außeneinheit hängen.

Ein weiterer Pluspunkt: Die Inneneinheiten der Multisplit-Klimaanlagen sind ausgesprochen platzsparend. Zumindest dann, wenn sie von einem Experten eingebaut werden. Dank des technischen Fortschritts wird die benötigte Technik immer kleiner, die Geräte verlieren daher laufend an Größe und fügen sich harmonisch ins Gesamtbild jedes Raumes ein.

Die Reinigung ist besonders bei modernen Geräten keine besonders aufwendige Angelegenheit. Viele verfügen mittlerweile über eine ausgereifte Selbstreinigungs-Technologie. Staub und Schmutz werden selbstständig abgeschieden und in einem eigens dafür konstruierten Behälter gesammelt. Der lässt sich wiederum einfach mit einem handelsüblichen Haushaltsstaubsauger reinigen. Achten Sie bei der Montage allerdings unbedingt darauf, dass die Inneneinheiten Ihrer Multisplit-Klimaanlagen einfach zu erreichen sind.

Multisplit-Klimaanlagen sind zudem ausgesprochen effektiv, leise, stromsparend und arbeiten besonders konstant. Der Grund dafür ist unter anderem die sogenannte Inverter-Technologie.

Was ist die Inverter-Technologie bei Multisplit Klimaanlagen?

Inverter begegnen uns in allen möglichen Bereichen des täglichen Lebens. Im Zusammenhang mit Klimaanlagen erfüllt der Inverter regulatorische Aufgaben. Bei einer klassischen Klimaanlage wird die Temperatur lediglich grob über den Ein-Aus-Schalter geregelt. Es gibt also nur „entweder, oder“, kühlen oder nicht kühlen. Der Kompressor im Inneren des Geräts, der letzten Endes für die Kühlung zuständig ist, läuft immer auf Hochtouren. So lange, bis die gewünschte Temperatur erreicht ist.
Bei Multisplit-Klimaanlagen mit Inverter-Technologie arbeitet der Kompressor nur so stark, wie er muss. Die Drehgeschwindigkeit passt sich der Temperatur an. Und das vollautomatisch. Muss die Luft stark gekühlt werden, also ist zwischen aktueller Temperatur und dem Wunschwert noch ein großer Unterschied, dreht er sich schneller. Ist der Unterschied bereits gering, wird die Drehzahl gedrosselt.

Was sind die Vorteile von Inverter Multisplit Klimaanlagen?

  • Schneller abkühlen, schneller aufheizen: Inverter Klimageräte sind sehr leistungsstark. Sie heizen bzw. kühlen einen Raum in der Hälfte der Zeit, die ein Modell mit konstanter Drehzahl benötigt.
  • Strom sparen: Ein Inverter-Klimagerät benötigt nur halb so viel Strom wie Nicht-Inverter-Modelle. Deshalb ist auch die Stromrechnung nur halb so hoch! Dazu haben die Geräte eine Nutzungsdauer von etwa zehn Jahren und weisen wesentlich geringere Betriebskosten auf als Nicht-Inverter.
  • Konstante Raumtemperatur für Ihr Wohlbefinden: Die Verdichter-Drehzahl, und damit die Leistung, wird ständig genau an die Raumtemperatur angepasst, so dass die Temperatur immer konstant bleibt.
  • Niedriger Geräuschpegel: Der Kompressor muss zu keinem Zeitpunkt Schwerstarbeit verrichten, der Geräuschpegel des Geräts bleibt deshalb entsprechend niedrig.

Für welche Räume sind Multisplit-Klimaanlagen geeignet?

Aufgrund der Vielseitigkeit und der unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten der Inneneinheiten sind Multisplit-Klimaanlagen – salopp formuliert – für den Einsatz in jedem Raum geeignet. Solange sich die Größe nicht im Hallen-Bereich bewegt, sind die Grenzen weitläufig: Multisplit-Klimaanlagen kühlen kleine bis mittelgroße Räume problemlos auch an Hitzetagen herunter. Sie eignen sich für den Einsatz im privaten Bereich ebenso wie für jenen in öffentlichen Gebäuden, im Einzelhandel oder in Bürokomplexen. Sollten Sie sich unsicher sein, welche Klimaanlagen-Lösung für Ihre konkreten Bedürfnisse denn nun die Richtige ist, wenden Sie sich an einen Fachbetrieb. Der Profi berechnet die passende Kühllast auf der Grundlage mehrerer Faktoren.

Folgende Punkte bezieht er in seine Kalkulation mit ein:

  • Deckenhöhe
  • Grundfläche
  • Position und Größe der Fenster
  • Isolierung des Gebäudes
  • Durchschnittliche Anzahl der Personen im Raum

Aus der Kombination all dieser Punkte ergibt sich die passende Größe und passende Position der Innen- bzw. Außeneinheiten einer Multisplit-Klimaanlage. Aufgrund der zahlreichen Möglichkeiten zur individuellen Anpassung eignen sich die Geräte für nahezu alle Räume im privaten und geschäftlichen Bereich. Bei zu großen Räumen (Hallen etc.) stoßen sie aber natürlich an ihre Grenzen.

 

Multi Split Kombination

Worauf ist beim Kauf von Multisplit-Klimageräten zu achten?

Wer sich näher mit der Anschaffung eines dieser Geräte auseinandersetzt, der wird zu Beginn seiner Recherchen vermutlich von den etwas höheren Preisen abgeschreckt werden. Aber: Die Multisplit-Klimaanlage amortisiert sich im Laufe der Jahre garantiert. Die Anschaffungskosten werden angesichts der langen Betriebsdauer und der niedrigen Stromrechnung relativ. Vereinfacht gesagt: Je hochwertiger ein Gerät ist, desto effektiver und somit auch kostensparender arbeitet es.

Für den Betrieb einer Multisplit-Klimaanlage ist ein Kältemittel notwendig. Besonders umweltfreundlich ist das zwar nicht, aber aus zwei Gründen müssen Sie sich nicht sorgen. Erstens: Im Bereich der Kältemittel hat sich in den letzten Jahren viel getan. Hersteller versuchen verstärkt, die umweltschädlichen Eigenschaften ihrer Produkte zu minimieren. Besonders beliebt ist deshalb aktuell das Kältemittel R-32. Dieses ist nicht nur deutlich umweltverträglicher als Vorgänger-Präparate, sondern gleichzeitig auch ausgesprochen effizient. Zweitens: Das Kältemittel ist nur dann schädlich, wenn es auch in die Umwelt gelangt. Und das ist so gut wie ausgeschlossen. Klimaanlagen werden ausnahmslos „auf dicht“ gebaut, die Dichtheit wird während der Montage immer und immer wieder überprüft. Ein Kältemittel-Austritt kann zu 99,9 % ausgeschlossen werden.

Um auch sicher die perfekt dimensionierte Multisplit-Klimaanlage zu bekommen, überlassen Sie die Berechnung des Bedarfs einem Fachmann. Der findet nicht nur das passende Gerät für Sie und Ihre Bedürfnisse, sondern zeigt Ihnen gleichzeitig auch, wie die Innengeräte möglichst unsichtbar montiert werden können.

Finanzielle Unterstützung? Ja, bitte!
Ein weiterer guter Tipp: Informieren Sie sich rechtzeitig über eventuell verfügbare Förderungen für den Einbau von Multisplit-Klimaanlagen.

↑Zum Seitenanfang

Zahlungsmöglichkeiten: