Währung

Service-Hotline

Mo bis Fr von 08:00 - 18:00 Uhr

Kaminzubehör online kaufen: Für mehr Sicherheit, Schutz und Reinigung

Haben Sie sich für einen Kaminofen entschieden, gibt es auch bei dem richtigen Zubehör noch einiges zu beachten. Sie stellen damit sicher, dass Sie den Kamin komfortabel benutzen können und er einwandfrei funktioniert. Dabei stellen sich für Sie zahlreiche Fragen: Welcher Ofenrost passt zu meinem Kamin? Welche Dichtungen brauche ich? Welche Kaminbestecke gibt es?

All das sind Fragen, die Sie sich vor dem Kauf stellen sollten. Mit dem richtigen Kaminzubehör nutzen Sie Ihren Kamin langfristig sicher. Haben Sie Fragen zu den einzelnen Komponenten oder den Bestandteilen einzelner Sets, hilft Ihnen unser Kundendienst gern weiter. Diesen können Sie per E-Mail unter info@klimaworld.com oder telefonisch unter 03601/408922300 kontaktieren.
> Kaminzubehör: Kaminverkleidungen und Lüftungsgitter
> Kaminzubehör: Kaminbesteck
> Kaminzubehör: Funkenschutzplatten
> Kaminzubehör: Ofenroste
> Kaminzubehör: Baustoffe
> Kaminzubehör: Pflegeprodukte, Dichtungen und Zubehör
> Kaminzubehör: Sicherheit und Regelung
> Kaminzubehör: Ab- und Zuluft
> Kaminzubehör: Lagerung und Transport von Holz

  1. jetzt nur: 125,95 € bisher: 151,00 €
    • - 17 %
    jetzt nur: 125,95 € bisher: 151,00 €
      • jetzt nur: 217,95 € bisher: 377,00 €
        • - 42 %
        jetzt nur: 217,95 € bisher: 377,00 €
      • jetzt nur: 44,95 € bisher: 70,00 €
        • - 36 %
        jetzt nur: 44,95 € bisher: 70,00 €
      • jetzt nur: 114,95 € bisher: 195,00 €
        • - 41 %
        jetzt nur: 114,95 € bisher: 195,00 €
        • - 61 %
        jetzt nur: 319,00 € bisher: 827,00 €
        • 34,95 €
          • 34,95 €
            • 34,95 €
                • 34,95 €

                Zubehör

                Kaminzubehör: Kaminverkleidungen und Lüftungsgitter

                Die richtige Wärmedämmung ist ein unverzichtbares Bestandsteil eines jeden Kamins. Die Wärmedämmung ist notwendig, da in dem Heizkamin (innerhalb seiner Verkleidung) sehr hohe Temperaturen entstehen. Die umgebenden Wände, Decke und Boden innerhalb der Kaminverkleidung müssen von deren Einwirkung geschützt werden.

                Sie kaufen dafür einzelne Platten, mit denen Sie Ihren Kamin verkleiden. Sie bestehen aus Calciumsilikat, einem feuerfesten Dämmstoff, der besonders häufig im Ofenbau verwendet wird. Alle Kaminverkleidungen in unserem Sortiment haben eine bauaufsichtliche Zulassung und sind für den Einsatz als Wärmedämmung geeignet.

                In unserem Sortiment finden Sie außerdem Kaminverkleidungen und Lüftungsgitter für die Selbstmontage. Bauen Sie Ihren Kamin selbst und nach Ihren individuellen Wünschen. Wir haben ein breites Angebot an Kaminsets mit passenden Wärmedämmplatten, Lüftungsgittern und den benötigten Baustoffen für die Installation in Eigenregie.

                Durch hohe Temperaturen und die damit verbundenen Sicherheitsrisiken empfehlen wir hochwertige Materialien und Baustoffe. Unsere Sets beinhalten alle Bauteile, um Ihren Kamin selbst zusammenzubauen.

                Kaminzubehör: Kaminbesteck

                Kamine sollten regelmäßig gereinigt werden. Sie stellen damit einen einwandfreien Betrieb sicher und auch aus optischen Gründen ist es ratsam, den Kamin regelmäßig von Asche und Ruß zu befreien.

                Speziell für diesen Zweck gibt es sogenanntes Kaminbesteck. In den meisten Fällen bestehen diese Sets aus drei Komponenten:

                • Schaufel
                • Besen
                • Feuerhaken

                Sie nutzen die Schaufel und den Besen, um Rückstände der Verbrennung einfach aus dem Ofen zu fegen. Das ist sauber und unkompliziert. Mit dem beiliegenden Feuerhaken können Sie das Holz in Ihrem Kamin zurechtrücken und gefahrlos bewegen. Sauberkeit und Sicherheit sind also zwei der größten Vorteile solcher Sets.

                Hinzu kommt, dass sie schick und modern aussehen. Viele unserer Modelle überzeugen mit einem edlen Design in elegantem Schwarz. Die Griffe sind wahlweise aus Holz oder Edelstahl gefertigt.

                Kaminzubehör: Funkenschutzplatten

                Funkenschutzplatten sind nicht nur ein optisches Highlight für Ihren Kaminofen, sondern inzwischen bei allen brennbaren Böden vorgeschrieben. Es ist somit wichtig, dass Sie sich am besten schon bei dem Kauf Ihres Kaminofens um das passende Zubehör kümmern.

                Die Funkenschutzplatten schützen Ihren Fußboden vor Funkenflug – deshalb unterliegt die Größe genauen Vorschriften. Die Faustregel lautet: Die Funkenschutzplatte muss von der Feuerraumöffnung aus gesehen mindestens 50 cm nach vorne überstehen und 30 cm an den Seiten.

                Was sie sonst noch zu Funkenschutzplatten wissen müssen, erfahren Sie im Blogbeitrag Funkenschutzplatte: Vorschriften, Größe und Kosten

                Die Form der Funkenschutzplatte ist dabei nicht genau definiert und kann entsprechend Ihrer Vorlieben oder der baulichen Voraussetzungen gewählt werden. So gibt es die Platten in Form von Halbkreisen, Rechtecken, Tropfen und vielen weiteren Formen.

                In unserem Shop finden Sie Funkenschutzplatten aus hochwertigem Glas. Diese haben gegenüber Funkenplatten aus Metall den Vorteil, dass sie die Optik des Bodens erhalten und neutraler gegenüber Wand und Einrichtungsfarben sind.

                Welche Vorschriften gelten in Bezug auf den Brandschutz?

                Maßgebend dafür ist die Feuerungsverordnung (FeuVO). Diese gilt sowohl für offene als auch für geschlossene Kamine und besagt, dass vor der Feuerungsöffnung eines Kamins ein nicht brennbarer Belag liegen muss, wenn der Boden brennbar ist.

                Das heißt konkret: Haben Sie in Ihrem Haus einen Holzboden, muss dieser durch eine nicht brennbare Funkenschutzplatte geschützt werden.

                Zu den brennbaren Böden gehören beispielsweise Holzdielen, Holzparkett, Teppich und Laminat. In der FeuVO ist übrigens nicht festgelegt, aus welchem Material eine Funkenschutzplatte bestehen muss – die einzige Voraussetzung ist, dass sie nicht brennbar sein muss.

                Sie können somit zum Beispiel aus Glas, Stahl, Granit oder Marmor bestehen. Für welches Material Sie sich genau entscheiden, hängt sowohl von der Optik als auch von dem preislichen Rahmen ab.

                Kaminzubehör: Ofenroste

                Damit Ihr Kamin einwandfrei läuft und das Holz ideal verbrennen kann, liegt es auf einem Kaminrost. Möchten Sie dieses austauschen, finden Sie Ersatz in den verschiedensten Größen, Formen und Farben.

                Ofenroste bestehen so gut wie immer aus hochwertigem Gussrost und werden an einem Stück gegossen. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Ofenrosten, sodass Sie auch für Ihren Kamin die passende Größe finden werden.

                Kaminzubehör: Baustoffe

                Im Laufe der Jahre zeigen sich an jedem Kamin erste Verschleißerscheinungen. Das ist ganz normal und lässt sich auch nicht verhindern – Sie können diese aber beseitigen. Dafür bieten wir Ihnen beispielsweise Schamottemörtel, Feuerzement, Schamotte- und Vermiculitplatten, Dichtungsbändern, Kleber und Kesselkitt. Alterserscheinungen werden damit schnell und effizient beseitigt.

                Das muss aber nicht nur optische Gründe haben: Bei fehlender Pflege und Wartung kann es auch schnell gefährlich werden. Ein verrußtes Ofenrohr ist lebensgefährlich und kann vermieden werden, indem Sie Ihren Kamin stetig sauber halten.

                Kaminzubehör: Pflegeprodukte, Dichtungen und Zubehör

                Die richtige Pflege ist wichtig – nur wie pflegt man einen Kamin richtig? Welche Utensilien und Mittel braucht man dafür? Diese Fragen sind berechtigt, denn es gibt eine große Auswahl an Pflegeprodukten und Zubehör für einen Kamin.

                Wir bieten Ihnen dafür beispielsweise leichte Schwämme, mit denen Sie Ihren Kamin schonend wischen können. Dafür nutzen Sie am besten einen speziellen Kamin- und Ofenglasreiniger aus unserem Sortiment. Wir bieten Ihnen übrigens auch einen Kamin-Scheibenreiniger. Dieser eignet sich besonders gut dafür, Rußpartikel von der Scheibe abzuwischen. Dabei ist er absolut kratzfrei.

                Möchten Sie Ihren Kamin besonders komfortabel reinigen, bietet sich auch ein Aschesauger an. Sie müssen den Kamin damit nicht ausfegen, sondern saugen die Asche einfach ein. Das ist sauber, schnell und unkompliziert.

                Müssen die Dichtungen Ihres Kamins erneuert werden, finden Sie auch dafür die passenden Produkte in unserem Sortiment. Keramikdichtungen mit verschiedenen Durchmessern sind weich, flexibel und speziell für Kaminscheiben konzipiert.

                Kaminzubehör: Sicherheit und Regelung

                Die Sicherheit sollte bei dem Betrieb eines Kamins immer an erster Stelle stehen. Um diese sicherzustellen, bieten wir Ihnen die verschiedensten Komponenten. Dazu gehört beispielsweise ein Warnmelder, der die CO-Konzentration im Raum misst. Alle vier Sekunden wird diese geprüft. Bei zu hohen Werten gibt das Gerät automatisch ein Geräusch wieder. Ein solcher Warnmelder bietet sich für alle Kamine an.

                Für eine komfortablere Nutzung gibt es inzwischen zahlreiche Regler und Steuerungsgeräte für Kamine. Dazu gehören beispielsweise Abbrandsteuerungen. Dabei wird ein Temperaturfühler in dem Kamin platziert, der die Temperatur im Inneren misst. Auf einem kleinen Bildschirm wird diese dann angezeigt. Sie wissen somit immer, welche Temperatur der Kamin gerade hat und verhindern ein Überhitzen oder ein unerwünschtes Erkalten.

                Kaminzubehör: Ab- und Zuluft

                Für die Kaminbelüftung finden Sie verschiedene Komponenten in unserem Sortiment. Dazu gehören Rohre, Steuerungen, Schutzklappen und Anschlüsse, die für die verschiedensten Hersteller und Modelle geeignet sind. So finden Sie beispielsweise Frischluftzufuhrstutzen in unserem Shop. Es handelt sich dabei um Schutzgitter.

                Müssen Sie eines Ihrer Lüftungsrohre austauschen, benötigen Sie einen passenden und hochwertigen Ersatz. Sie haben dabei die Wahl zwischen verschiedenen Farben und Größen.

                Kaminzubehör: Lagerung und Transport von Holz

                Wer einen Kaminofen hat, der wird das Problem kennen: Wo hin mit dem Holz? Einerseits soll das Holz natürlich in der Nähe des Kamins gelagert werden, andererseits soll es auch nicht wie ein Fremdkörper mitten im Raum stehen. Was Ihnen dabei hilft, sind verschiedene Behälter für die Lagerung.

                Besonders praktisch sind Kaminholzkörbe. Diese bieten Ihnen Platz für einige Holzscheite und ermöglichen somit eine platzsparende und optisch ansprechende Möglichkeit der Lagerung. Solche Körbe erhalten Sie beispielsweise aus Filz oder aus Leder. Auch die Größen und die Formen variieren – von oval bis rund oder eckig.

                Wenn Sie in der Nähe Ihres Kamins größere Mengen Holz aufbewahren möchten, können Sie sich auch für größere Vorrichtungen entscheiden. Es gibt spezielle Kaminholzregale. Diese sind in der Regel 170 cm hoch und können mit viel Holz befüllt werden. Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie den Speicher wesentlich seltener auffüllen müssen.

                Hinzu kommt der optische Aspekt: Kaminholzregale aus Stahl sind beispielsweise besonders schick. Sie haben ein modernes Design und fügen sich ideal in Ihre Wohnräume ein. Oftmals erhalten Sie dazu auch kleine Einsätze, die Sie in dem Regal platzieren können.

                Zum Seitenanfang

                Zahlungsmöglichkeiten: