×

Registrieren




Profil Information

Anmeldedaten

oder anmelden

Vorname ist erforderlich!
Nachname ist erforderlich!
Der Vorname ist nicht gültig!
Der Nachname ist nicht gültig!
Firma ist erforderlich!
Umsatzsteuernummer ist erforderlich!
Firma ist nicht gültig!
Umsatzsteuernummer ist nicht gültig!
Sein ist keine E-Mail-Adresse!
E-Mail-Adresse wird benötigt!
Diese Email-Adresse wird bereits verwendet!
Passwort wird benötigt!
Folgende Zeichen sind nicht erlaubt: % ' / \ sowie Leerzeichen!
Bitte geben Sie 6 oder mehr Zeichen ein!
Bitte geben Sie 16 oder weniger Zeichen ein!
Passwörter sind nicht gleich!
Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist erforderlich!
Zustimmung zur Datenschutzerklärung ist erforderlich!
E-Mail oder Passwort ist falsch!
Pelletkessel Pelling 50 ECO mit 47 kW

Pelling ECO 50: Pelletkessel mit 47 kW und Bafa-Förderung

Der Pelletkessel Pelling 50 ECO mit 47 kW von ThermoFlux sorgt zum kleinen Preis für nachhaltige Wärme in Gebäuden mit Flächen zwischen 580 m² (Altbau) und 850 m². Der Kessel mit einem Einstiegspreis von etwa 4370 Euro bietet allerhand innovative und praktische Funktionen für einen soarsamen und nachhaltigen Heizbetrieb. Der Beiname „ECO“ steht dabei für punktegnaues und effizientes Heizen durch die kontinuierliche Steuerung der Verbrennung auf allen Leistungsstufen. Dafür überwacht ein cleverer Flammensensor permanent die Pelletzufuhr und die Drehzahl des Gebläses. Auf diese Weise wird die gewünschte Temperatur mit geringstem Ressourcen und Aufwand erreicht.

Bafa-Förderung für Pelletkessel

Ihr finanzieller Vorteil beim Kauf eines Pelling Pelletkessels: Sie profitieren aktuell von der staatlichen Unterstützung für das Heizen mit erneuerbaren Energien. Beim Einbau eines Pellings mit 47 kW gibt es aktuell bis zu 3000 Euro Förderung durch das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle). Dank des günstigen Preises ab ca. 4370 Euro für den Pelling 50 ECO 47 kW, ist der Kauf einer Pelletheizung so günstig wie noch nie! Der geförderte Betrag variiert - je nachdem, ob es sich um einen Neubau der Immobillie, Modernisierung oder Neukauf eines Kessels handelt. Bei Fragen dazu, kontaktieren Sie uns gerne unter info@klimaworld.com oder telefonisch unter 0 36 01 - 40 89 22 300.

> Pelling 50 ECO: Warum nur 47 kW Heizleistung und nicht 50 kW, wie der Name vermuten lässt?

> Kann ich den Pelling im Notfall mit Holz betreiben?

> Muss ich zusätzliche CO-Einstellungen am Kessel vornehmen?

Gitter Liste

Filtern

4 Artikel

Gitter Liste

Filtern

4 Artikel

Fragen und Antworten zum Pelletkessel Pelling 50 ECO 47 kW von ThermoFlux:

Pelling 50 ECO: Warum nur 47 kW Heizleistung und nicht 50 kW, wie der Name vermuten lässt?

Das dient Ihrer eigenen Kostenersparnis! Den laut Bundesimmissionsschutzverordnung (BImSchV) ist ab einer Heizleistung von 50 kW ein separater Heizungsraum vorgeschrieben! Dieser braucht zusätzlich Platz im Objekt und versursacht zusätzliche Kosten. Denn neben entsprechender Dämmung, muss er auch zusätzliche Brandschutzmaßnahmen und einen Notausschalter gewährleisten. Mit der Heizleistung von 47 kW entfällt diese Pflicht, trotzdem reicht dieHeizleistung für Gebäudegrößen zwischen 580 m² (Altbau) und 850 m² im Neubau.  

Kann ich den Pelling im Notfall mit Holz betreiben?

Ja, der Pelling bietet eine Notbefeuerung mit Holz. Dafür müssen Sie nur den optionalen Stahlrost in den Innenraum legen und können so den Heizbetrieb mit Holz aufrechterhalten.

Muss ich zusätzliche CO-Einstellungen am Kessel vornehmen?

Nein, dieser bei anderen Kesseln komplizierte Prozess entfällt beim Pelling ECO! Das mindert nicht nur Ihren Aufwand, sondern verringert auch die Kosten bei der Inbetriebnahme des Pelletkessels.