×

Registrieren




Profil Information

Anmeldedaten

oder anmelden

Vorname ist erforderlich!
Nachname ist erforderlich!
Der Vorname ist nicht gültig!
Der Nachname ist nicht gültig!
Firma ist erforderlich!
Umsatzsteuernummer ist erforderlich!
Firma ist nicht gültig!
Umsatzsteuernummer ist nicht gültig!
Sein ist keine E-Mail-Adresse!
E-Mail-Adresse wird benötigt!
Diese Email-Adresse wird bereits verwendet!
Passwort wird benötigt!
Folgende Zeichen sind nicht erlaubt: % ' / \ sowie Leerzeichen!
Bitte geben Sie 6 oder mehr Zeichen ein!
Bitte geben Sie 16 oder weniger Zeichen ein!
Passwörter sind nicht gleich!
Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist erforderlich!
Zustimmung zur Datenschutzerklärung ist erforderlich!
E-Mail oder Passwort ist falsch!
Wärmepumpen Sets

Wärmepumpen für Heizung & Brauchwasser im einbaufertigen Set

Wärmepumpen machen sich natürliche Energie in der Umgebung Ihres Hauses zunutze, um für im Winter Ihr Eigenheim zu heizen oder im Sommer für Abkühlung zu sorgen. Je nach Einsatzzweck Ihrer Wärmepumpe, sind für den Anschluss verschiedene Bauteile notwendig. In dieser Kategorie finden Sie keine Einzelgeräte, sondern komplette Wärmepumpensets. Diese Sets beinhalten alle relevanten Großbauteile für den jeweiligen Einsatz der Wärmepumpe bei Ihnen vor Ort:

  • Brauchwasser: Wärmepumpe, Wärmepumpenspeicher oder Durchlauferhitzer & eventuelles Zubehör wie Sensoren oder Anschlüsse
  • Heizung: Wärmepumpe, Pufferspeicher & eventuelles Zubehör wie Sensoren oder Anschlüsse
  • Brauchwasser & Heizung: Wärmepumpe, Puffer- und Wärmepumpenspeicher oder kombinierter Hygienespeicher & eventuelles Zubehör wie Sensoren oder Anschlüsse.

Je nach Anbieter, beinhalten die Sets auch Anschlüsse (z.B.: Junkers) oder notwendige Speicherfühler (Sensoren). Dies ist abhängig vom jeweiligen Hersteller, die ihre Sets in unterschiedlichem Umfang anbieten. Sollte ein benötigtes Teil nicht vorhanden sein, wie etwa Sensoren, finden Sie diese im Wärmepumpenzubehör im Shop. Wenn Sie Fragen zu den Sets oder zusätzlich notwendigen und empfehlenswerten Bauteilen haben, kontaktieren Sie unser kompetentes Beratungsteam gerne unter der 0 36 01 - 40 89 22 300 oder info@klimaworld.com.

BAFA-Förderung für Wärmepumpen

Möchten Sie Ihre Heizung auf eine Wärmepumpe umrüsten und modernisieren, erhalten Sie aktuell eine hohe Förderung durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle. So gibt's beim Umstieg von einer Ölheizung auf eine Wärmepumpe bis 45 % der sogenannten „förderfähigen Kosten“ vom Staat erstattet! Besonders praktisch: Die förderfähigen Kosten bestehen nicht nur aus dem Kaufpreis der Wärmepumpe selbst! Unter die förderfähigen Kosten fallen auch vielen Leistungen, die mit der Modernisierung einhergehen: Einbau, Transport, Entsorgung alter Heizkessel, uvm. Eine Übersicht der geförderten Kosten und die Bedingungen dafür lesen Sie bei uns im Blog zu BAFA-Fördergeldern, Fristen und Anträgen. Selbstverständlich stehen wir auch hier per Mail oder Telefon für Rückfragen zur Verfügung.

Gitter Liste

Filtern

1-18 von 68

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Gitter Liste

Filtern

1-18 von 68

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Wärmepumpe

Wärmepumpen: 60 bis 75% niedrigere Heizkosten

Wärmepumpen arbeiten im Vergleich zu anderen Heizsystemen außerordentlich günstig, da sie bei ihrem Betrieb bis zu drei Mal weniger Primärenergie verbrauchen wie z.B. Gas- oder Ölkessel. Ungefähr 75% der Heizenergie stammt aus der Umwelt - kostenlos -, deswegen brauchen Wärmepumpen  nur 25% Energie in Form von elektrischer Energie, um 100% Heizleistung zu produzieren. Auch bei Investitionskosten sind Wärmepumpen  mit Konkurrenzsystemen vergleichbar, da Sie keine Öl- oder Gastanks benötigen,auch die Instandhaltungskosten sind wesentlich niedriger.