Währung

Service-Hotline

Mo bis Fr von 08:00 - 18:00 Uhr

Funkenschutzplatten: Schicker Schutz für brennbare Böden 

Funkenschutzplatten sind inzwischen Vorschrift beim Naubau oder der Rebei brennbaren Böden inzwischen nicht nur ein optisches Highlight für Ihren Kaminofen, sondern bei allen brennbaren Böden vorgeschrieben! Die Funkenschutzplatten schützen Ihren Fussboden vor Funkenflug und die Größe unterliegt genauen Vorschriften. Die Faustregel lautet: Die Funkenschutzplatte von der Feuerraumöffnung aus mindestens 50 cm nach vorne überstehen und 30 cm an den Seiten. Die Form der Funkenschutzplatte ist dabei nicht genau definiert und kann entsprechend Ihrer Vorlieben oder der baulichen Voraussetzungen gewählt werden. So gibt es die Platten in Form von Halbkreise, Rechtecken, Tropfen und vielen mehr. Bei uns im Shop finden Sie Funkenschutzplatten aus hochwertigem Glas. Gegenüber Funkenplatten aus Metall haben diese den Vorteil, dass Sie die Optik des Bodens erhalten und neutraler gegenüber Wand und Einrichtungsfarben sind. Weitere Infos zu Funkenschutzplatten sowie den Abständen zu Wand, lesen Sie Blog von Klimaworld:

Größe und Vorschriften von Funkenschutzplatten 

    • - 8 %
  1. jetzt nur: 114,95 € bisher: 169,94 €
    • - 32 %
    jetzt nur: 114,95 € bisher: 169,94 €
    • jetzt nur: 109,95 € bisher: 160,79 €
      • - 32 %
      jetzt nur: 109,95 € bisher: 160,79 €
    • jetzt nur: 114,95 € bisher: 171,17 €
      • - 33 %
      jetzt nur: 114,95 € bisher: 171,17 €
    • jetzt nur: 129,95 € bisher: 161,50 €
      • - 20 %
      jetzt nur: 129,95 € bisher: 161,50 €
    • jetzt nur: 129,95 € bisher: 167,50 €
      • - 22 %
      jetzt nur: 129,95 € bisher: 167,50 €
    • jetzt nur: 119,95 € bisher: 160,62 €
      • - 25 %
      jetzt nur: 119,95 € bisher: 160,62 €
      • - 29 %
      jetzt nur: 119,95 € bisher: 169,94 €
      • - 25 %
      jetzt nur: 119,95 € bisher: 160,62 €
      • - 50 %
      jetzt nur: 46,95 € bisher: 93,70 €

    Zubehör

    Funkenschutzplatte - Glasbodenplatte verleiht dem Kaminofen oder Kamineinsatz den letzten Schliff

    Wenn Sie Ihren Kaminofen auf brennbaren Oberflächen, wie zum Beispiel Holzboden, Teppich oder Laminat aufstellen möchten, müssen Sie immer eine Funkenschutzplatte unterlegen. Dies kann Ihnen auch Ihr örtlicher Kaminkehrer bestätigen. Mit der passenden und ausreichend großen Kaminbodenplatte schützen Sie Ihren Boden vor herabfallenden Glutstückchen und Funkenflug und vermeiden so Beschädigungen, wie z.B. Brandflecken. Unsere Glasbodenplatten aus ESG-Glas sind alle mit einem Facettenschliff versehen. Die abgeflachten Kanten beim Facettenschliff haben den Vorteil keine Stolperfalle für die Bewohner darzustellen.

    Zahlungsmöglichkeiten: