Währung

Service-Hotline

Mo bis Fr von 08:00 - 17:00 Uhr
  • Home
  • Heizen
  • ATMOS Pelletbehälter | 250 Liter | für ca. 170 kg Pellets

ATMOS Pelletbehälter | 250 Liter | für ca. 170 kg Pellets

Das 250 Liter Silo fasst ca. 170 kg Pellets, welche dem Heizwert von ca. 80 Liter Heizöl entsprechen.

2209
jetzt nur: 591,95 € bisher: 711,00 €
Auf Lager Lieferzeit: 
4 - 8 Werktage**
Versandgewicht: 
33,00 kg (Speditionsversand)

Produkt Details

Beschreibung

ATMOS Pelletsilo mit einem Fassungsvermögen von ca. 170 kg

Wer eine Pelletanlage nutzt, steht vor der Entscheidung, wo er die Pellets lagern soll. Das Einblasen loser Ware ist bequem, erfordert jedoch einen zuverlässigen regionalen Anbieter. Die Alternative ist Sackware, die von verschiedenen Händlern angeboten wird. Diese Pellets werden entweder in 15 kg oder 25 kg Säcken geliefert oder können vom Anlagenbetreiber selbst abgeholt werden. Dies spart Lagerplatz, da große Räume für die Lagerung von Pellets entfallen. Sackware ist nicht immer teurer als lose Ware, da Händler ihre Produkte von Herstellern beziehen, bei denen Preis und Qualität stimmen.

ATMOS bietet Pelletsilos speziell für Sackware in drei Größen an: 250 Liter, 500 Liter und 1000 Liter. Diese Silos haben eine Höhe von 1,25 m, um eine einfache Befüllung mit Sackware zu ermöglichen. Ein gefülltes Pelletsilo kann in der Regel 1-4 Wochen (abhängig von Größe und Verbrauch) genutzt werden, bevor es erneut aufgefüllt werden muss.

Das Pelletsilo wird vor Ort aus mehreren verschraubten Blechteilen montiert. Der Boden ist V-förmig, um eine maximale Entnahme der Pellets zu ermöglichen.

Das 250 Liter Silo fasst ca. 170 kg Pellets, was dem Heizwert von etwa 80 Litern Heizöl entspricht. Bei einem Ölverbrauch von 500 Litern pro Jahr müsste das 250 Liter Silo nur 6-7 Mal gefüllt werden.


Im Standard-Lieferumfang enthalten:

  • ATMOS Pelletsilo 250 L

Mehr Informationen

Mehr Informationen
Artikel Einheit St
Abmessung in mm
EAN 4260454522411
Design sonstige
Farbe sonstige
Gewicht in kg 33.00
Lieferzeit 4 - 8 Werktage**
Nennleistung kW
Leistungsbereich kW
Luftumwälzung m³/h
Nennleistung wasserseitig kW
Nennleistung luftseitig kW
Gasverbrauch - Erdgas m³/h
Gasverbrauch - Propan m³/h
Öldurchsatz Stufe 1/2 kg/h
Brennstoffverbrauch kg/h
El. Nennanschlussleistung W
Max. Geräuschpegel dB
Abgastemperatur Nennleistung °C
Abgasmassenstrom g/s
CO Gehalt der Abgase mg/m³
CO2 Gehalt %
Feinstaubgehalt mg/m³
Wirkungsgrad %
Förderdruck Pa
Volumen Wassertasche Liter
Abgasanschluss mm
Abmessung Füllöffnung mm
Scheitholzlänge mm
Vorratsbehälter Liter
Scheibenspülung Nein
Getrennte Primär- und Sekundärluft Nein
Integrierter Sicherheitswärmetauscher Nein
max. Betriebsdruck bar

Frage zum Artikel

Frage zu:

ATMOS Pelletbehälter | 250 Liter | für ca. 170 kg Pellets

  1. * (Pflichtfelder)

  1. Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe der Datenschutzhinweise bin ich einverstanden.

Bewertungen

Seien Sie der erste, der dieses Produkt bewertet

Sie bewerten: ATMOS Pelletbehälter | 250 Liter | für ca. 170 kg Pellets

Wählen Sie Ihre Bewertung

FAQ

Welche Größe des Pelletsilos ist für mich am besten geeignet?

Die Wahl der Pelletsilogröße hängt von Ihrem Verbrauch und dem verfügbaren Platz ab. Kleinere Silos sind für geringere Verbrauchsmengen und begrenzten Raum geeignet, während größere Silos für höhere Verbrauchsmengen und mehr Platzbedarf empfohlen werden.

Wie oft muss das Pelletsilo aufgefüllt werden?

Die Häufigkeit der Befüllung hängt von Ihrem Verbrauch und der Größe des Pelletsilos ab. In der Regel müssen Pelletsilos alle 1-4 Wochen nachgefüllt werden, je nach Verbrauch und Silogröße.

Kann das Pelletsilo auch für andere Arten von Biomasse verwendet werden?

Einige Pelletsilos sind speziell für die Lagerung von Pellets ausgelegt, während andere auch für andere Biomassearten wie Holzhackschnitzel oder Getreide verwendet werden können. Es ist wichtig, die Spezifikationen des Pelletsilos zu überprüfen, um sicherzustellen, dass es für die gewünschte Biomasse geeignet ist.

Wie wird das Pelletsilo montiert und installiert?

Die Montage und Installation des Pelletsilos erfolgt in der Regel vor Ort. Es besteht aus mehreren Blechteilen, die miteinander verschraubt werden. Es ist wichtig, dass die Montage gemäß den Anweisungen des Herstellers erfolgt, um eine sichere und effiziente Nutzung zu gewährleisten.

Gibt es zusätzliche Wartungsanforderungen für das Pelletsilo?

Pelletsilos erfordern normalerweise nur minimale Wartung. Es ist jedoch ratsam, regelmäßig den Zustand des Silos und der Entnahmeeinrichtungen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktionieren. Gegebenenfalls sollten Verschleißteile rechtzeitig ausgetauscht werden, um eine optimale Leistung zu gewährleisten.

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Zahlungsmöglichkeiten: