×

Registrieren




Profil Information

Anmeldedaten

oder anmelden

Vorname ist erforderlich!
Nachname ist erforderlich!
Der Vorname ist nicht gültig!
Der Nachname ist nicht gültig!
Firma ist erforderlich!
Umsatzsteuernummer ist erforderlich!
Firma ist nicht gültig!
Umsatzsteuernummer ist nicht gültig!
Sein ist keine E-Mail-Adresse!
E-Mail-Adresse wird benötigt!
Diese Email-Adresse wird bereits verwendet!
Passwort wird benötigt!
Folgende Zeichen sind nicht erlaubt: % ' / \ sowie Leerzeichen!
Bitte geben Sie 6 oder mehr Zeichen ein!
Bitte geben Sie 16 oder weniger Zeichen ein!
Bitte geben Sie 14 oder weniger Zeichen ein!
Passwörter sind nicht gleich!
Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist erforderlich!
Zustimmung zur Datenschutzerklärung ist erforderlich!
E-Mail oder Passwort ist falsch!

Puffermanagement Set B

Für Typ P14, P21, P25, P15

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Artikelnummer: 02.05.41

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage *

Versandgewicht: 2 kg

69,62 €
Inkl. 16% USt., zzgl. Versandkosten

Artikelnummer: 02.05.41

Versandgewicht: Berechnung ...

Finanzierung verfügbar ab 99€ bis 5.000€ Warenkorbwert
X

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen (Lieferung)

Artikelbeschreibung

Details

Das Puffermanagement für ATMOS Pelletbrenner

Pufferladung + Ladepumpensteuerung +  Meldungen für Kesseltyp P14, P21, P25, P15

Pufferladung:

Das Puffermanagement dient der optimalen Anstauerung der Puffertemperaturen im oberen und unteren Bereich des Speichers. Die Programmierung erfolgt direkt über den Brenner.

Die ATMOS Pelletbrenner bieten die wichtige Funktion des Puffermanagements.

Im Speicher wird ein Fühler oben und ein Fühler unten plaziert und im Menü werden zu diesen Fühlern Temperaturen hinterlegt. 

Bsp: TV-55 Grad und TS 75 Grad. Unterschreitet der Puffer oben die 55 Grad (Puffer wird leer) startet der Brenner und der Puffer wird geladen bis unten an die TS die 75 Grad erreicht sind. Dadurch bekommt der Kessel lange Laufzeiten und anschliessend lange Standzeiten und muss nicht ständig takten.

Da der ATMOS A25 und A45 Pelletbrenner zwei programmierbare Ausgänge hat, werden zusätzliche Funktionen in Verbindung mit dem Puffermanagement geboten. Zum ersten könnte ein Ausgang für die Ansteuerung eines separatem Gebläses genutzt werden oder zur Ansteuerung der Solarpumpe oder der Ladepumpe. Die Ausgänge können aber auch bei Störungen ein Signal ausgeben, welches in Verbindung mit einem GSM Modul den Hinweis an ein Mobiltelefon sendet. Es können Temperaturen vorgegeben werden oder Schaltdifferenzen, bei deren Erfüllung der Ausgang geschalteten wird.

Je nach Kesselmodell bieten wir je nach Einsatzmöglichkeit unterschiedliche Puffermanagement – Sets an.

Ladepumpensteuerung:

Die Pufferladepumpe wird direkt von der Elektronik des Brenners und nicht mehr vom Ladepumpenthermostaten des Schaltfeldes ein- und ausgeschaltet. Dadurch wird ein punktgenaues Einschalten und schnelleres Abschalten erreicht. Ein zusätzlicher Fühler wird oben im Pelletkessel plaziert.

Meldungen:

Mit diesem Management können akustische und optische Signalgeber oder ein GSM Modul angesteuert werden, wenn Störungen oder andere vordefinierte Ereignisse erfüllt sind. Dazu bietet die Brennersoftware eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Name Puffermanagement Set B
Abmessung in mm
EAN 4260454524606
Modell PM Set B
Design sonstige
Farbe sonstige
Lieferzeit 1 - 3 Werktage
Bewertungen
Puffermanagement Set B

Puffermanagement Set B. Das Puffermanagement dient der optimalen Ansteuerung der Puffertemperaturen im oberen und unteren Bereich des Speichers. Die Programmierung erfolgt...

  • Preis: 69.62 - Auf Lager
  • Gtin13: 4260454524606
  • Mpn: 02.05.41
Download
Frage zum Artikel

Kontaktinformationen

* Pflichtfelder

FAQ

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein