×

Registrieren




Profil Information

Anmeldedaten

oder anmelden

Vorname ist erforderlich!
Nachname ist erforderlich!
Der Vorname ist nicht gültig!
Der Nachname ist nicht gültig!
Firma ist erforderlich!
Umsatzsteuernummer ist erforderlich!
Firma ist nicht gültig!
Umsatzsteuernummer ist nicht gültig!
Sein ist keine E-Mail-Adresse!
E-Mail-Adresse wird benötigt!
Diese Email-Adresse wird bereits verwendet!
Passwort wird benötigt!
Folgende Zeichen sind nicht erlaubt: % ' / \ sowie Leerzeichen!
Bitte geben Sie 6 oder mehr Zeichen ein!
Bitte geben Sie 16 oder weniger Zeichen ein!
Bitte geben Sie 14 oder weniger Zeichen ein!
Passwörter sind nicht gleich!
Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist erforderlich!
Zustimmung zur Datenschutzerklärung ist erforderlich!
E-Mail oder Passwort ist falsch!

Videos

Mobiles Split Klimagerät Krone RKL 491 EDV Inverter Klimaanlage 4,3 kW

Mit den vier Laufrollen und dem flexiblen Abluftschlauch ist dieses Gerät überall einsatz­bereit. Die hohe Kühlleistung sorgt im Handumdrehen dafür, dass die Hitze draußen bleibt. Alle Funktionen sind komplett elektronisch geregelt.

Durch die Eingebaute Winterregellung ist das Gerät speziell für EDV Räume geeignet und kühlt bis zu einer Außentemperatur von -15°C.

 Unsere Empfehlung für Sie

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Artikelnummer: 20051.1

Lieferzeit: nicht mehr lieferbar *

Versandgewicht: 49 kg (Speditionsversand)

Energieeffizienzklasse
Kühlen
B

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen (Lieferung)

Artikelbeschreibung

Details

Das mobile Raumklimagerät von Krone der Serie RKL 491 ist die ideale Lösung, wenn es um Flexibilität bei der Raum­klimatisierung geht. Es ist sofort und überall einsatz­bereit ohne großen Installationsaufwand und Steckerfertig. Durch die Splittung des Gerätes in ein Außen und ein Innengerät ist die Lautstärke nicht so hoch wie bei Kompakten Mobilen Klimageräten mit Abluftschlauch. Die Kältemittelleitung ist mit einer Schnellkupplung versehen zum einfachen selbst installieren. Die Anlage ist, wie der Kältemittelschlauch, komplett vorgefüllt und kann daher ohne Techniker installiert werden.

Erstmalig ist modernste Invertertechnik bei einem mobilen Raumklimagerät in Split-Ausführung eingesetzt worden. Das Ergebnis ist eine hervorragende Effizienz und ein reduziertes Geräuschniveau. Die Invertechnik sorgt für höchsten Komfort, da die Temperaturschwankungen der austretenden Luft auf ein Minimum gesenkt werden.

Durch die Invertertechnik wird die gewünschte Temperatur konstant im Raum gehalten, im Gegensatz zu On/Off Geräten welche sich erst die Raumtemperatur abkühlen und sich dann abschalten bis die Temperatur wieder auf ein gewisses Maß ansteigt. Durch die ständige Temperaturschwankung bei einer On-Off Anlage ist das Raumgefühl natürlich eher schlecht. Außerdem verbraucht die Anlage durch das ständige Anschalten einen hohen Anlaufstrom.

Das Krone Raumklimagerät in Split-Ausführung besteht aus zwei Einheiten. Die Verflüssiger-einheit (Außenteil) und die Verdampfereinheit (Innengerät) sind konstruktiv getrennt. Die Verflüssigereinheit wird im Freien aufgestellt. Die serienmäßige Ausrüstung des Gerätes mit einer Aufhängevorrichtung ermöglicht auch das Aufhängen an einer Außenwand.

Mit den vier Laufrollen und einer flexiblen Kältemittelleitung zum Außengerät ist dieses Gerät überall einsatz­bereit. Die hohe Kühlleistung sorgt im Handumdrehen dafür, dass die Hitze draußen bleibt. Alle Funktionen sind komplett elektronisch geregelt.

Die Kältemittelleitugn hat eine Gesamtlänge von 3metern und effektiv nutzbar sind davon 2,3 meter.

Vorteile des Krone mobilen RKL 491 EDV:

  • DC Inverter-Technik
  • Eingebaute Winterregelung
  • Sehr hohe Kühlleistung
  • Kältemittelleitung, Länge 3 m, trennbar durch Quick-Coupling-System
  • Praktische Bedienelektronik mit digitaler Anzeige von Temperatur und Betriebszustand
  • Programmierbare 24 Std. Timer-Funktion
  • Luftaustritt mit Swing-Funktion
  • Herausnehmbarer Luftfilter
  • Stufenlos einstellbare Luftaustrittsrichtung
  • Universell einsetzbar
  • Kompakte Bauform und minimale Stellfläche
  • Serienmäßig mit Infrarot-Fernbedienung
  • Integrierte Kondensatpumpe
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Name Mobiles Split Klimagerät Krone RKL 491 EDV Inverter Klimaanlage 4,3 kW
Abmessung in mm
Modell RKL 491 EDV
Design sonstige
Farbe sonstige
EAN 4260609964707
Lieferzeit nicht mehr lieferbar
Kühlleistung in kW 4,3
Bewertungen
Mobiles Split Klimagerät Krone RKL 491 EDV Inverter Klimaanlage 4,3 kW

Mobiles Split Klimagerät Krone RKL 491 EDV Inverter Klimaanlage 4,3 kW. Mobiles Split Klimagerät 4,3 kW mit DC Inverter und Winterregelung. Klimaanlage günstig online bestellen bei Klimaworld.com

  • Preis: 2367.00 - Auf Lager
  • Gtin13: 4260609964707
  • Mpn: 20051.1
Download
Frage zum Artikel

Kontaktinformationen

* Pflichtfelder

FAQ

Was ist ein Inverter Klimagerät?

Bei den herkömmlichen, ON/OFF, - Klimageräten schaltet der Verdichter bei Erreichen der gewünschten Raumtemperatur ab. Wenn der Temperaturfühler eine erneute Temperaturunterschied meldet schaltet die Anlage, durch die Meldung des Fühlers, wieder an.

Beispiel ON/OFF Klimageräte:

Die gewünschte Raumtemperatur soll 20°C betragen und die Raumtemperatur beträgt 25°C. Der Fühler registriert den Temperaturunterschied und meldet der Außenanlage, dass sich einschalten soll. Es wird in dem Fall die komplette Kühlleistung eingesetzt um den Raum zu kühlen. Je nach Außentemperatur und Verflüssigungsdruck wird der Verflüssigungslüfter angesteuert. Hohe Temperaturen erfordern eine hohe Drehzahl und umgekehrt. Bei erreichen von z. B. 19°C wird der Verdichter wieder abgeschaltet und die Raumtemperatur steigt von neuem. Dieses permanente Regelverhalten führt zu erhöhtem Verschleiß eines jeden Motors. Bei einem Kraftfahrzeug wäre diese Art der Fahrweise mit Vollgas und Vollbremsung zu vergleichen, wobei der Motor jedes Mal abgeschaltet wird.

Vorzüge der Inverter-Splitanlage:

Bei Stromsparende Inverterklimageräten regelt der Kompressor bei Erreichen der gewünschten Raumtemperatur stufenlos bis auf eine Minimalleistung zurück, was zu eine Energieeffizienzklasse meistens A oder A+ führt.  Des Weiteren wird der Verschleiß der Teile wie Motor, Verdichter usw. reduziert, dies macht die Anlage um einiges wartungsfreundlicher.