Facebook Pixel
  • Kostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
  • Kauf auf Rechnung möglich
  • Fachhändler seit 15 Jahren
  • Schneller Versand
  • Persönliche Beratung
  • Service-Hotline: +49 3601 - 40 89 22 300 - Mo bis Fr von 09:00 - 18:00 Uhr
Währung

Service-Hotline

Mo bis Fr von 09:00 - 18:00 Uhr

Aduro Kaminofen | Aduro 14.1 Stahl | Rundbogen | 6,5 kW

Der Aduro 14.1 Kaminofen verfügt über einen Rundbogen der als Warmhaltefach genutzt werden kann. Ausgestattet mit Aduro Tronic.

50541
830,17 €
Auf Lager Lieferzeit:
5 - 8 Werktage**
Versandgewicht:
100,00 kg (Speditionsversand)

Energieeffizienzklasse

Allgemein
A+

Produktdatenblatt

Datenblatt-Download Datenblatt-Download

Produkt Details

Beschreibung

Kaminofen Holzofen Aduro 14.1

Der Unterschied zwischen dem Aduro 14 und dem Aduro 14.1 liegt in dem zusätzlichen Rundbogen welcher dem Aduro 14.1 eine elegantere Form gibt. Der Platz im Rundbogen kann auch als Warmhaltefach genutzt werden. Außerdem wurde die Holzfachtür des Aduro 14 entfernt, dadurch ergibt sich beim Aduro 14.1 eine freie Sicht auf das Brennholzlager.

Der Ofen überzeugt mit einer Nennleistung von 6,5 kW und einem Wirkungsgrad von 80,4 %. Dadurch ist das Beheizen von Räumen zwischen 30 und 140 m² möglich. Um den Kaminofen raumluftunabhängig betreiben zu können ist ein Stutzen unterhalb der Brennkammer angebracht. Weitere Aussattungsmerkmale sind die standardmäßige Scheibenspülung für einen stets freien Blick auf das Flammenspiel sowie ein leicht zu öffnendes Aschefach welches lautlos schließt.

Ausgestattet mit der Aduro-Tronic Automatic

Die Aduro-tronic Automatik sorgt für einfache Bedienung, bis zu 40% weniger Brennstoffverbrauch und eine umweltfreundliche Verbrennung. Sie müssen lediglich trockenes Holz in den Ofen legen und durch einfaches Ziehen die Aduro-tronic aktivieren. Danach wird die Verbrennungsluft automatisch geregelt, damit Sie stets eine optimale Verbrennung erhalten. Die Vorzüge dieser Automatik sind:

  • mehr Komfort
  • weniger Arbeit
  • bis zu 40 % weniger Brennstoffverbrauch
  • sowie sauberere Abgase im Schornstein

Die patent angemeldete Automatik ist elegant unter dem Brennraum integriert und funktioniert ohne Strom. Sie ist darauf eingestellt, nach den ersten sechs Minuten zu schließen, sie kann jedoch auch individuell geändert werden.

Aduro und die Umwelt

Moderne Verbrennungsprinzipien und das unablässige Bemühen um bestmöglichen Umweltschutz bilden die Grundlage für jeden Aduro Kaminofen. Daher erfüllen die Öfen die strengsten Umweltnormen der Welt und tragen unter anderem das Umweltsiegel „Ecolabel“. Dieses Siegel ist Ihre Garantie, dass die Kaminöfen zu den umweltfreundlichsten auf dem Markt gehören.

Bei Aduro werden die Anforderungen nicht nur erfüllt, sondern übertroffen. Das bedeutet, dass ein Aduro Kaminofen wesentlich sauberer verbrennt, als es
die Anforderungen nach dem Ecolabel vorgeben. Gleiches gilt für die Fähigkeit des Ofens, die Energie des Holzes auszunutzen, dass heißt den Wirkungsgrad des Ofens zu optimieren.

Mit einem Ecolabel Kaminofen von Aduro wird ganz einfach auf Sie, Ihre Familie und die Umwelt Rücksicht genommen. Ein guter Kaminofen macht es jedoch nicht
allein - aus diesem Grund haben wir eine einzigartige Automatik entwickelt, die Aduro-tronic, die das Beheizen Ihrer Räume leicht und effizient macht.

Kaminöfen und CO2

Sie können mit Ihrem Aduro Kaminofen guten Gewissens heizen, denn das Heizen mit Holz ist CO2-neutral. Das Brennholz setzt nämlich während der Verbrennung nur soviel CO2 frei, wie der Baum zu Lebzeiten aus der Atmosphäre aufnimmt. Ein Kaminofen trägt deshalb positiv zur CO2-Bilanz und zum globalen Klimawandel bei.

Mehr Informationen

Mehr Informationen
Artikel Einheit St
Abmessung in mm
Länge 424
Breite 511
Höhe 105
EAN 5704065009347
Modell Name Aduro 14.1
Design Klassisch
Farbe schwarz
Gewicht 100
Lieferzeit 5 - 8 Werktage**
Nennleistung kW
Leistungsbereich kW
Luftumwälzung m³/h
Nennleistung wasserseitig kW
Nennleistung luftseitig kW
Gasverbrauch - Erdgas m³/h
Gasverbrauch - Propan m³/h
Öldurchsatz Stufe 1/2 kg/h
Brennstoffverbrauch kg/h
El. Nennanschlussleistung W
Max. Geräuschpegel dB
Abgastemperatur Nennleistung °C
Abgasmassenstrom g/s
CO Gehalt der Abgase mg/m³
CO2 Gehalt %
Feinstaubgehalt mg/m³
Wirkungsgrad %
Förderdruck Pa
Volumen Wassertasche Liter
Abgasanschluss mm
Abmessung Füllöffnung mm
Scheitholzlänge mm
Vorratsbehälter Liter
Scheibenspülung Nein
Getrennte Primär- und Sekundärluft Nein
Integrierter Sicherheitswärmetauscher Nein
max. Betriebsdruck bar
Externe Luftzufuhr keine
Hersteller Aduro
Energieeffizienzklasse A+
Wärmeleistung in kW 6,5

Frage zum Artikel

Frage zu:

Aduro Kaminofen | Aduro 14.1 Stahl | Rundbogen | 6,5 kW

  1. * (Pflichtfelder)

  1. Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe der Datenschutzhinweise bin ich einverstanden.

Downloads 3

pdf
(Größe: 1.2 MB)
pdf
(Größe: 463.9 KB)
pdf
(Größe: 446.2 KB)

Bewertungen

Seien Sie der erste, der dieses Produkt bewertet

Sie bewerten: Aduro Kaminofen | Aduro 14.1 Stahl | Rundbogen | 6,5 kW

Wählen Sie Ihre Bewertung

FAQ

Was ist Aduro-Tronic?

Aduro Tronic ist ein primärer Luftzufuhrregler der in den Kaminöfen der Aduro Serie verbaut ist.

Wenn neue Kaminöfen richtig bedient werden, brennen sie sauber, effektiv und umweltfreundlich. Um eine optimale Verbrennung zu erreichen, muss die Verbrennungsluft innerhalb der ersten Minuten nach dem Anzünden korrekt reguliert werden, was in der Praxis oft versäumt wird. In den Kaminöfen der Aduro-Serie ist die Aduro-tronic integriert, die Luftzufuhr reguliert sich selbst, so dass Sie die Verbrennung erstmal sich selbst überlassen können. Sie müssen den Kaminofen nur mit trockenem Holz beladen, anzünden und die Aduro-tronic aktivieren. Das bedeutet weniger Arbeitsaufwand, weniger Holzverbrauch und eine Optimierung der Leistung Ihres Kaminofens.
Tests an einem Aduro 1 mit einer falsch eingestellten Primärluftversorgung haben ergeben, dass dieser 40% mehr Brennholz verbraucht, als der gleiche Kaminofen reguliert mit der Aduro-tronic.

Ein Kaminofen, der falsch bedient wird, hat einen signifikant höheren Brennholzverbrauch, sowie wesentlich mehr Partikel-Emissionen. Messungen der Dänischen Umweltforschung in unterschiedlichen Regionen zeigen, dass viele Kaminöfen nicht korrekt bedient werden, dadurch einen erhöhten Partikelausstoß haben und mehr Rauch erzeugen, als es eigentlich der Fall sein müsste.

Zahlungsmöglichkeiten: