German
Klicken Sie auf das Gütesiegel, um die Gültigkeit zu prüfen!
Creditreform Bonitätszertifikat

Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands zahlen Sie keine Versandkosten

Pelletkesselset Orligno 100 BAFA Förderbar 16 kW Heizung und Brauchwasser

BAFA SET 3500 €

Frage zum Artikel

Regulärer Preis: 4.944,99 €

4.825,99 €

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Pelletkessel Orligno 100 mit Pelletbrenner Hauptbild

Videos

  • Pelletkesselset Orligno 100 BAFA Förderbar 16 kW Heizung und Brauchwasser

Details

Hersteller Orlanski

Der Orligno 100 ist der Anspruch an die Funktionalität des Festbrennstoff Kessels, um die Erweiterung der Pelletsverbrennung. Der Austausch der Tür ermöglicht den Umbau des traditionellen Kessels auf eine Pelletsanlage.

Der Kessel wird von der BAFA gefördert:

  • Pelletkessel werden mit bis zu 80 €/kW gefördert, jedoch werden Pelletkessel mit mind. 3.000 € gefördert falls kW x 80€ kleiner als 3.000€ ist. (diese neue Fördergeldrichtlinie gilt ab dem 01.04.2015)
  • Zusatzförderung i.H.v. 500,- € in Verbindung mit einem Pufferspeicher mit Mindestvolumen 30 Liter / kW
  • Bedingung ist Bauantrag gestellt oder Gebäudebestand vor dem 01.01.2009

ÄNDERUNG: Ab 2016 Zusatzbonus 20% bei Moderniesierung !!!! Mehr info finden sie hier!

Die Konstruktion wurde so angepasst, dass in keiner der beiden Varianten Kompromisse eingegangen werden müssen. So werden bei der konventionellen Verbrennung auf Rost, wie auch bei dem Pelletbrenner optimale Abbrand-Voraussetzungen geschaffen.

Der Orligno 100 ist vollkommen Brennstoffunabhängigkeit ohne Kompromisse!

Der Orligno 100 mit dem System der Pelletverbrennung ist ein vollautomatischer Kessel mit moderner Regelung des Typen “Fuzzy Logic”. Er ist für die Verbrennung von Festbrennstoffen und Biomasse in Form von Pellet oder Getreidekörnern als Ersatzbrennstoff geeignet.

Der Kessel ist mit:

  • Brenner und entsprechender Automatik,
  • elastischem Zuführungsrohr,
  • Brennstoffbehälter,
  • einer Muffe für den Kesselfühler,
  • dem Set der Keramikformstücke
  • und einer unterer Tür, die für die Montage des Brenners angepasst ist, ausgestattet.

Der Orligno 100 Bei der Verbrennung der granulierten Biomasse wird der Brennstoff aus dem Vorratsbehälter mittels Förderschnecke zum Brenner befördert. Je nach Wärmeenergiebedarf reicht eine Beschickung für den Zeitraum von 7 bis 30 Tagen aus. Im Brenner wird der Brennstoff mit dem Heizelement, welches eine Leistung von 400 W hat, automatisch entzündet. Die während des Betriebes entstandene Asche wird automatisch in den Aschekasten befördert.

In der Standardausführung ist der Kessel mit Kesseltemperaturfühler ausgestattet, im Falle der Steuerung mit Raumthermostat und Warmwasserspeicher muss der Kessel mit zusätzlichen Fühlern ausgestattet werden (auf Anfrage). Außerdem ist es möglich, die Regelung mit Steuermodulen für maximal sechzehn unabhängige Heizkreise und einer Wettersteuerung zu ergänzen.

Orligno 100 Details

Der selbstreinigende Pelletbrenner ORLECO ist eine neue innovative Lösung zur automatischen Pelletverbrennung – Pellet von 6 – 8 mm Durchmesser unter Einhaltung strengster EU Emissionsnormen.

Die wichtigsten Vorteile sind die bequeme Bedienung über den bedienerfreundlichen Regler, dessen Bequemlichkeit mit Öl- und Gasheizungen verglichen werden kann. Es reicht aus, das System mit Brennstoff zu versehen und START zu drücken. Der fortgeschrittene Kontroller macht den Rest. Innerhalb von einigen Minuten zündet das Gerät selbstständig und sichert die Aufrechterhaltung der Raum- und Warmwassertemperatur.

Brennereigenschaften:

  • Automatische Zündung
  • Automatische Modellierung nach Fuzzy Logic II Generation System
  • Flammenkontrolle mittels Fotozelle
  • geringe Wärmeträgheit während der Start und Löschphase
  • AUTOSTART Funktion bei Stromausfall – Speicherung der letzten Einstellungen
  • Ansteuerung von 16 Heizkreisen möglich (Heizkörpern, Bodenheizung oder Warmwasserbereitung)
  • Brennertemperaturkontrolle – bietet Sicherheit auf höchstem Niveau
  • 3 Brennstoffzündungen während der Startphase eliminieren Verpuffungen
  • Geringer Energieverbrauch
  • Unterteilung der Luft in Primär- und Sekundärluft- verringert die CO-Emission auf das Niveau von Gas- und Ölbrennern
  • Wirkungsgrad 91%

Nützliche Funktionen des Pelletbrenners:

Sie müssen den Termin für die alljährliche Durchsicht nicht mehr im Kopf haben, der Regler erinnert Sie mittels Kommunikant im Display daran.

Statistik – diese Funktion ermöglicht die Ansicht auf z.B. min., max. und den durchschnittlichen Brennstoffverbrauch. Die Parameter der Temperatur werden anhand von Zahlen und Diagrammen im Display angezeigt. Möchten Sie eine Produktionshalle oder ein anderes Gewebegebäude, welches nicht standardisierte Parameter benötigt?, so können diese durch das ausgebaute Servicemenü justiert werden.

Edilkamin

Brennerautomatik – modernes Mikroprozessorsystem, das nicht nur den Kessel, sondern auch das System der Zentralheizung und der Warmwasserbereitung steuert. Das Gerät steuert den Verbrennungsprozess durch Zuführung entsprechender Luft – und Brennstoffmenge. Dank des Einsatzes des Halbleiterstoffrelais wir die Leistung des Gebläses kontinuierlich geregelt. Der verwendete Algorithmus ”Fuzzy Logic” ermöglicht die Regelung mehrerer Parameter. Das System kann dem Heizungssystem angepasst werden.

  • Brennerdüse ein keramisches Element aus feuerfestem Material bis 1350°C.
  • Steuerpult dank des Einsatzes des großen Graphikdisplays FSTN, der großen Schriftart und der Icons ist die Bedienung des Geräts intuitiv.
  • Modul Aufbau des Reglers CAN durch den eingesetzten CAN–Bus (der hauptsächlich in der anspruchsvollsten Automobilindustrie eingesetzt wird) ist der Ausbau des Steuerungssystems möglich. Maximale Erweiterung: 16 Heizkreise, 4 Warmwasserbereitungskreise, 4 Pufferspeicher.
  • Moderner 32-Bit Prozessor ARM – (ARM – Technik wird allgemein in Mobiltelefonen eingesetzt) – sie ermöglicht fortgeschrittene Steuerung des Algorithmus Fuzzy Logic II.      
  • Zwei Menüarten einfaches und erweitertes Menü. Beim täglichen Betrieb ist die Bedienung vom leicht zugänglichen, einfachen, bedienerfreundlichen Menü möglich.
  • Taste INFO der Regler wurde mit der intelligenten Hilfe – Funktion ausgestattet. Jeder Parameter wurde beschrieben, der Abruf der Beschreibung erfolgt durch Drücken auf die Taste INFO.
  • Uhr mit Kalender die Uhr ermöglicht, die erforderten Raumtemperaturen und der Warmwassertemperatur im Wochenzyklus zu programmieren, was zur Verringerung der getragenen Brennstoffkosten beträgt.
  • Alarm- und Fehlergeschichte der Regler speichert 20 letzte Fehler und Alarme mit der Beschreibung, Entstehungsdatum und Bestätigungsdatum.
  • Statistiken im Speicher des Reglers werden statistische Daten zur der Arbeit des Systems gespeichert, aufgrund dessen in die Beobachtung des Betriebs und die Verringerung des Brennstoffverbrauches möglich: z.B. die Beobachtung der Kesseltemperatur und der Brennerleistung, der Arbeitszeit der Förderschnecke.
  • Alarmtonsignalisierung der eingebaute piezoelektrische Lautsprecher signalisiert die Notfallsituation (Alarmsituation) im Kessel, was die Sicherheit des Kesselbetriebs vergrößert.
  • Wiederherstellung der werkseitigen Einstellungen die Funktion ermöglicht die Wiederherstellung der werkseitigen Einstellungen des Reglers.
  • Statusdiode Signalisierung der einzelnen Zustände der Brennerarbeit.

Querschnitt und Phasenbeschreibung Orligno 200

Paketinhalt des Orligno 100 Pellekessel Sets

Das Set des Pelletkessels Orligno 16 kW besteht aus:

  • 1x Pelletkessel Orligno 16 kW
  • 1x Laddomat 11-100 Kesselrücklaufanhebung 63°C mit Energiesparpumpe Klasse A
  • 1x Thermische Ablaufsicherung
  • 1x Heizungsspeicher 300 Liter (optional größer) 
  • gegen Aufpreis ist der Speicher auch mit 1 oder 2 Wärmetauscher ausstattbar
  • 1x Brauchwasserspeicher 200 Liter mit 1 Wärmetauscher (optional größer)
  • gegen Aufpreis ist der Speicher auch mit 2 Wärmetauscher ausstattbar (Solarspeicher)
  • 1x Ausdehnungsgefäß 100 Liter
  • 1x Kappenventil 1"
  • 1x Kessel Sicherheitsgruppe

Zubehörbestandteile

Der Laddomat 11-100 Rücklaufanhebungsgruppe 63°C

Perfekte Schichtung im Pufferspeicher ist die Vorraussetzung für ein effizientes Heizsystem. Der Laddomat läd den Pufferspeicher mit einem geringem Durchfluss wodurch die Schichtung optimiert wird. Der Laddomat pumpt Wasser so langsam und optimiert in den oberen Bereich des Puffers, dass die Schichtung optimal erfolgt.

Im gleichen vorgang kühlt der Laddomat den Kessel mit vorgewärmten Rücklaufwasser, das heißt, heißes Wasser vom Kesselvorlauf wird mit kaltem Wasser aus dem Pufferrücklauf gemischt. In der Endphase der Befeuerung erzeugt der Laddomat eine vollständig optimale Ladung des Pufferspeichers, weil das Thermoelement den Bypass sperrt. Ein zusätzliches Drosselventil ist somit unnötig.

Die besondere Regelfunktion hebt die Rücklauftemperatur zum Kesselboden an, dadurch hat der Kessel schnell eine hohe und gleichmäßige Arbeitstemperatur erreicht. Dies verhindert Korrosion und Teerablagerungen, dadurch verlängert sich die Lebensdauer des Kessels. Gleichzeitig wird der Wirkungsgrad erhöht.

Die thermische Ablaufsicherung

Thermische Ablaufsicherung STS 20 dient zur Ableitung der überflüssigen Wärme, bei fehlender Wärmeabnahme, wie Stromausfall oder Pumpendefekt etc. und verhindert die Überhitzung des Kamins oder Kessels, und somit die Zerstörung des Kamins oder Heizkessel.

Thermische Ablaufsicherung für geschlossene Heizungsanlagen nach DIN 4751. Größe G 3/4, Gehäuse aus Pressmessing. Die Kappe besteht aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Ausgestattet mit Doppelfühler und Tauchhülse DN 15, DIN geprüft, max. Heizleistung 100 KW, Ansprechtemperatur 95°C.

2x Speicher (1x Heizungspufferspeicher und 1x Brauchwasserspeicher)

Die Speicher dienen zur Speicherung von dem, durch den Kessel, erzeugtem heißem Wasser. In diesem Angebot sind 2 Speicher enthalten

  • 1x Heizungspufferspeicher nur zum reinen bereitstellen von Wasser für die Heizung.
  • 1x Brauchwasserspeicher zum bereitstellen von Brauchwasser im emailliertem Tank.

Die Speicher sind komplett aus deutscher Produktion und Qualitätsstahl gefertigt.

OPTIONAL Eine Anbindung beispielsweise einer Solaranlage an den Pufferspeicher oder Brauchwasserspeicher ist durch die Auswahl eines Wärmetauschers möglich.

Durch die Auswahl von 2 Wärmetauschern ist es sogar möglich, zum Beispiel, noch eine Wärmepumpe anzuschließen. (nur für Heizungsspeicher)

Im Brauchwasserspeicher ist ein Wärmetauscher standardmäßig vorhanden. Dieser dient zur Anbindung des Kessels oder eines Pufferspeichers, im Falle einer Reihenschaltung. Den Brauchwasserspeicher kann man ebenfalls mit einem 2tem Wärmetauscher, für eine Anbindung einer Solaranlage, ausstatten. In diesem Fall nennt sich das Modell Solarspeicher.

Ausdehnungsgefäß

Das Ausdehnungsgefäß auch Expansionsgefäß oder Druckausgleichbehälter sind in Heizungssystemen zu verbauen. Durch die Volumenänderungen des Heizungswassers zwischen minimaler und maximaler Temperatur muss der dadurch entstehende Druck vom Ausdehnungsgefäß aufgenommen werden und so den Druck weitgehend konstant halten (Druckerhaltung). Die optimale Größe des Ausdehnungsgefäßes ist minimum 10% des Pufferspeichervolumens.

Kappenventil für Ausdehnungsgefäße

Dieses Kappenventil ermöglicht den Austausch des Ausdehnungsgefäßes. Wenn das Ausdehnungsgefäß mal ausgetauscht werden muss, durch einen Defekt oder Vergrößerung der Anlage, hilft das Kappenventil das Ausdehnungsgefäß vom System zu trennen, ansonsten müsste eine vollständige Entleerung des Heizsystems erfolgen.

Kesselsicherheitsgruppe

Die Kesselsicherheitsgruppe dient der druckseitigen Absicherung und Entlüftung geschlossener Heizungsanlagen.

Zusatzinformation

Gewicht 305 Kg
Lieferzeit 5 - 8 Tage
Abmessung HxBxT 1220x675x1100 mm
Modell Orligno 100
Nennleistung 16 kW
Brennstoffverbrauch 3,72 kg/h
Abgastemperatur Nennleistung 114 °C
Abgasmassenstrom 11 g/s
CO Gehalt der Abgase 33 mg/m³
Feinstaubgehalt 5 mg/m³
Wirkungsgrad 91 %
Förderdruck 20 Pa
Volumen Wassertasche 60 Liter
Abgasanschluss 160mm
Abmessung Füllöffnung 300x300 mm
Scheitholzlänge 500mm
Vorratsbehälter 450 L / HxBxT 1400x790x790mm
Scheibenspülung Nein
Getrennte Primär- und Sekundärluft Nein
Integrierter Sicherheitswärmetauscher Ja
max. Betriebsdruck 3 bar
BImSchV-Emissionswerte ja Stufe 2
Abgasnorm CE Zertifiziert und DIN EN 303-5 Zertifiziert
Leistungsbereich 4-16 kW
ThermoFLUX Deutschland GmbH

Friedrich-Naumann-Str. 55
99974 Mühlhausen

Telefon:
Fax:
email:

(+49) 03601 - 408922 300
(+49) 03601 - 408922 222
infonospamplease@nospampleaseklimaworld.com

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen unter Telefon: (+49) 03601 - 408922 300 von Montag bis Freitag zwischen 09.00 - 18.00 Uhr.