German
Klicken Sie auf das Gütesiegel, um die Gültigkeit zu prüfen!
Creditreform Bonitätszertifikat

Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands zahlen Sie keine Versandkosten

Holzherd/Küchenherd

Holzherd - wasserführend oder wasserlos

Moderne Holzherde haben mit bekannten Herden aus der Zeit vor hundert Jahren nur noch Funktion gemeinsam. Ein moderner Holzherd funktioniert dank ausgeklügelter Technik so, dass die Emissionen niedrig bleiben und die Atmosphäre geschützt werden kann. In dieser Kategorie finden sie moderne Holzherde.

24 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

24 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Holzherde moderne Nostalgie

Ein Holzherd ist eine moderne Kochstelle, die mit Holz oder Holzpellets betrieben wird. Die ökonomischer und umweltfreundlichen Brennstoffe, die behagliche Wärme des natürlicher Feuers und der angenehme Duft des aus unseren Wäldern stammenden Holzes sind die den Argumente, die den Einsatz eines Holzherdes im privaten Wohnbereich nicht nur interessant, sondern aus vielen Gründen auch unverzichtbar machen. Als vereinigendes Element und äußerst nützliche Wärmquelle widersteht der Holzherd den ständig steigenden Trends und Modererscheinungen mit denen wir täglich konfrontiert werden. Bis heute gibt es kein anders Mittel das den Genuss der Sicht auf das Feuers ersetzt, ebenso wie die wohltuende und knisternde Wärme des Holzes und die Freunde an der Zubereitung von typischen Gerichten auf der Herdplatte oder Backrohr.

Ein Holzherd kann darüber hinaus noch weit mehr leisten, als die nötige Hitze zum Braten oder Backen. Ausgestattet mit einem zusätzlichen Modul ist ein Holzherd auch dafür geeignet, den Wohnraum zu heizen oder Wasser zu erhitzen. Man hat es hier praktisch mit einem Multitalent zu tun!

Holzherde - Funktionsweisse

Bevor Sie mit einem detaillierten Vergleich der Holzherdmodelle beginnen, Ihre Anforderungen an die Funktion des Holzherds klar zu definieren.

1.Was erwarten Sie von Ihrem Holzherd genau?
2.Was ist der Hauptgrund für seine Bescheidung?

strong>Einfache Herdmodelle erfüllen grundsätzlich die Funktion einer Kochstelle und beheizen vor allem den Aufstellungsraum bzw. die damit verbundene Räume.

Wasserführende Holzherde verfügen darüber hinaus über eine Wassertasche für die Heizwasseraufbereitung. Ein solcher Holzherd kann mit der Zentralheizung gekoppelt werden und zur Hausbeheizung beitragen.

wasserlos

Ein Symbol für wasserlos Holzherd

 wasserlos

Ein Symbol für wasserführender Holzherd