Oftmals sind Split-Klimageräte ungeeignet, da kein Platz für ein Außengerät vorhanden ist. Ebenso kommen Klimageräte mit Abluftschlauch nicht in Frage, da diese ineffizienter und lauter sind.

Ist dies der Fall greifen Kunden gern auf Klimageräte ohne Abluftschlauch und ohne Außengeräte zurück. Da an den Fassaden oder Fenstern lediglich die Wetterschutzgitter sichtbar sind.

Vorteile:

- keine Außengeräte an den Fassaden

- keine halboffenen Fenster, durch welche oftmals warme Luftmassen einströmen

- diese Klimageräte können auch in höheren Stockwerken installiert werden, da die Installationen im Innenraum durchgeführt werden

- sind günstiger als weit enferntere Außengeräte

- laufen von der Steckdose

- laufruhiger als Klimageräte mit Abluftschläuchen

 

Nachteile:

- weniger Komfort

- Klimageräte müssen immer an Außenmauer installiert werden

- brauchen mehr Energie als Split-Klimageräte

- lauter als Split-Geräte

Monoblockgeräte und Fensterklimageräte

Mobile Klimageräte